Willkommen

Die Welt mit allen Sinnen!

Hinaus in die Welt Reisen und mit Geschichten zurückkommen.

Die Welt mit anderen Augen sehen. Auf Reisen bekommen wir neue Eindrücke. Man sieht etwas anderes, riecht fremde Gerüche, hört eine andere Sprachen, probiert neue Gerichte, lernt andere Menschen kennen.

Plötzlich sieht man die Welt mit anderen Augen. Reisen ist der beste Weg neue Erfahrungen zu sammeln. Manchmal verändern sie uns. Wir kehren als jemand anderes nach Hause zurück, als wir von dort weggefahren sind.

Und vor allen Dingen bringen wir Geschichten mit. Und wenn diese Geschichten gut sind haben sie einen Hauch von Humor, lassen dich den Ort sofort vorstellen und gibt dir auch den unersättlichen Wunsch, dorthin gehen zu wollen!

Seiten wie die von Erik Petersen, (Motorradreisender), Panny und Simone (Krad-Vagabunden) oder Bea & Helle (Time2ride) die uns Lust auf die Ferne machen. Um unterwegs in der Welt zu sein und kleine, wie auch große Abenteuer zu erleben. (Siehe auch unsere Link Seite).

Die Welt ist ein Buch, wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Dieses Zitat von Augustus Aurelius sagt schon viel darüber aus, warum wir das Reisen mit dem Motorrad so lieben.

Reise um die Welt

Reisen bedeutet für uns, die Welt anders zu erleben. Die Natur und deren Einfluss intensiver zu spüren.
Wir möchten jedoch die einzelnen Länder die wir besuchen nicht nur durchfahren oder durchwandern, sondern zum einen so viel wie möglich von deren schönen Landschaften entdecken und vor allen Dingen auch die unterschiedlichsten Kulturen und Menschen, auch innerhalb eines Landes kennen lernen.

Diese Erfahrungen möchten wir mit euch teilen und euch durch diese Seiten und den Blog mitnehmen auf kleine und große Abenteuer.

Wir möchten euch inspirieren und motivieren euren Traum einer Weltreise zu verwirklichen indem wir unsere Erfahrungen und Erlebnisse mit euch teilen.

Vielen von euch wird es so gehen wie uns, dass wir die Sicherheit der Arbeitswelt uns nicht wirklich den Entschluss fassen lässt eine Weltumrundung zu starten.

Aber müssen wir das denn? Können wir nicht damit beginnen die Welt als erstes in unserer Umgebung zu erLeben? Erst mal die Schönheit unseren eigenen Landes zu entdecken? Die Schönheiten unserer Nachbarländer zu sehen, in dem Maße wie es uns die Urlaubszeit erlaubt die Reise durchführen?

Die Welt entdecken.. das können wir doch.. Schritt für Schritt.. Kilometer für Kilometer.. immer mehr…

Wählt eine Kategorie auf der rechten Seite um unsere Berichte zu erforschen, oder besucht unsere anderen Seiten über das Menü!

Viel Spaß beim Lesen!