InnenausbauVanlife

Vom Transporter zum Van – Teil 8 Tapezieren

Veröffentlicht
Nepomuk Front

Vom Transporter zum Van – Teil 8 Tapezieren

Mit normalen Tapeten ist es vielleicht nicht ganz so sinnvoll sind den Bus zu verschönern. Aber das verkleiden mit der Wände mit Filz ist ein gutes Thema für unseren Beitrag Vom Transporter zum Van – Teil 8 Tapezieren.
So langsam wird es wohnlich in Nepomuk.
Da diese Woche der Filz von bus4fun.de angekommen ist, hat Tina bei herrlichstem Wetter angefangen die hinteren Türen zu verkleiden.
Trotz Schweißtreibenden Temperaturen und diversen Balanceakten auf der Leiter, kann sich das Ergebnis echt sehen lassen.
Der Filz lässt sich hervorragend verarbeiten, verschlingt jedoch auch jede Menge Messerklingen.

Der Filz von bus4fun.de trägt sicherlich, durch sein harmonisches und warmes Erscheinungsbild dazu bei.

Tina hat sich mittlerweile schon perfekt eingearbeitet im Umgang mit dem Filz.
Routine
Auch die farbliche Gestaltung ist jetzt auf der Ziellinie und wird durch die Farben von Painting-the-past umgesetzt.
Bei der Gestaltung der Decke sind wir uns nicht einig geworden aber kompromissbereit.
Nun kann es mit dem Bau der Inneneinrichtung weiter gehen.

 

Weiter geht es hier:

Vom Transporter zum Van – Teil 9 erste Tour 

logo

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.