Fernwehmacher – Film – Vamos Cuba – Erik Peters

Veröffentlicht am Posted in DVD, Fernwehmacher

Vamos Cuba (von und mit Erik Peters)

Als ich gestern Abend nach Hause gekommen bin wartete dort schon ein kleines Päckchen darauf von mir ungeduldig aufgerissen zu werden. Ich war schon sehr ungeduldig, denn als Absender stand dort der Name „Erik Peters“ .

Versprach uns dieses Päckchen doch, mit dem Wissen was es beinhaltete, dem trüben Wetter das wir hier zur Zeit haben zu mindestens im Gedanken eine Zeitlang zu entfliehen und Erik auf eine seiner Reisen im Geiste zu folgen.

„Vamos Cuba“ lautet der Titel und recht bunt leuchtet uns das Cover der Blueray Disc entgegen. Innen beiliegend noch ein paar Aufkleber des Motorradreiseenden und ein Flyer auf dem alle Termine seine Multivisionsshows im Jahr 2018 zu finden sind.  

Nicht zu vergessen zeigt das Cover unseren Lieben Erik und man kann hier schon erahnen was für eine Spaß Erik auf dieser Reise hatte.

Schnell noch Marcus ein Bildchen von unserem neuen Fang geschickt und auch er meldet die Hoffnung an dass die Disc heute Abend in seinem Briefkasten liegt.

O ja, Erik hat da wieder mal eine schöne reise hinter sich. Neben den tollen Landschaften sind es die wahnsinnig netten und neugierigen Menschen die uns Erik in seiner Dokumentation dieser Reise vorstellt.

Viele Begegnungen mit ganz tollen Menschen die so lange isoliert gelebt haben.

Doch auch Einblicke in das Gefühlsleben von Erik sind dabei und es ist einfach immer wieder herzerfrischend seinen Geschichten zu lauschen. Seine Anstrengung bei Wanderungen zu erleben, seine Befürchtungen auf Menschenleeren Pisten oder einfach nur zu sehen wie er auch über sich selbst lachen kann und uns damit auch zum Lachen bringt.

Zum Beispiel auch mit der Einsicht dass der Kubanische Rhythmus der Musik für ihn.. sagen wir‘s mal so… etwas sehr kompliziertes darstellt. Und wenn man sich dann bei den Bildern im Film anstatt Erik einen russischen Tanzbären vorstellt… einfach herzerfrischend!!

Neben dem, wirklich tollen Film, gibt es als Extras auch noch jede Menge Tipps rund um die Reise mit dem eigenen Motorrad nach Kuba.

Und man kann nach diesem Film Erik nur Recht geben und ebenfalls den Kubanern alles erdenklich Gute für Ihren Weg in ein neues Zeitalter zu wünschen und hoffen dass sie sich ihren freien Geist, ihre Neugierde und die Freundlichkeit allen Menschen gegenüber erhalten werden.

Definitiv wieder ein gelungenes Video das uns Erik da präsentiert hat und es ist jeden Cent wert und auch die nachricht von Barbara die mich am späten Abend noch erreicht bestätigt das ganze:

“Wir waren eben mit Erik in Kuba!!!! Genialer Film” und man darauf nur noch antworten kann “Wir auch!”

Bestellen könnt ihr die DVD oder Blueray direkt auf Erik’s Seite. www.motorradreisender.de oder über Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.